Swisslens: 20. Jubiläum gefeiert

// 19. Juni 2017 More

Am 15. Juni 2017 feierte der Schweizer Kontaktlinsenhersteller Swisslens  gemeinsam mit Mitarbeitern und Familienmitgliedern sein 20-jähriges Jubiläum auf dem Genfer See. Geschäftsführer und Teilhaber Philippe Käppeli nahm in seiner Rede die Gäste mit auf eine Zeitreise durch die Firmengeschichte. Denn dass am Standort Prilly, nahe Lausanne, schon mehr als 10 Jahre vor der Gründung der heutigen Firma Kontaktlinsen mit den eigenen Drehbänken hergestellt und in der Region verkauft wurde, sei auch nicht allen langjährigen Mitarbeiter bewusst. Aus dieser Zeit stammten auch noch die verschiedenen Patente, die für die Herstellung und Stabilisierung von weichen Kontaktlinsen bis heute genutzt werden.

Die Gründer von Swisslens

Vor 20 Jahren dann expandierte man unter dem neuen Namen Swisslens, um sich auch außerhalb der Schweiz zu etablieren. Aus einem Vier-Personen-Unternehmen wurde im Laufe der Jahre ein mittelständisches Unternehmen mit mehr als 3000 Kunden und Vertrieben, das seine Produkte in 18 Länder exportiert.

Wesentlich für das nachhaltige Firmenwachstum sei gewesen, dass man seinen Grundwerten immer treu geblieben, aber auch stets auf Marktveränderungen reagiert habe. Stabilität und solides Wachstum seien neben dem technologischen Innovationsanspruch und einem aktiven Interesse an den Kontaktlinsentrends wichtige Elemente der Firmenphilosophie.

Zum Abschluss der Rede sprach Herr Käppeli den Mitarbeitern seinen Dank für die Treue und unermüdlichen Einsatz für die Firma aus.

Quelle: Swisslens

Category: Die Nachricht, NoOV, Unternehmen

Comments are closed.

not for smartphones