De Rigo & Chopard: Sonnenbrille „Precious“ präsentiert

// 6. Juni 2017 More

Das Filmfestival in Cannes ging in die 70. Ausgabe und Chopard feiert eine zwanzigjährige Zusammenarbeit mit dem glamourösesten Film-Event der Welt. Als Erinnerung an diesen doppelten Geburtstag haben De Rigo und das Schweizer Traditionshaus eine Sonnenbrille entworfen, die an die Luxus-Schmuckkollektion „Precious Chopard“ erinnert. Diese äußerst raffinierte Brille wurde mit typischen Herstellungsverfahren von Goldschmiedemeistern gefertigt und ist das perfekte Accessoire, um es in Cannes mit der Sonne, dem Blitzlichtgewitter und dem Rampenlicht aufzunehmen.

Die Metallringe, die die Gläser überlagern, sorgen für einen originellen Clip-on-Effekt. Die glänzenden und raffinierte Ringe aus 23-karätig vergoldetem Metall werden in der Ausführung Roségold durch transparente Kristalle und in der Ausführung Rotgold durch braune Kristalle aufgewertet, die alle von Hand in das facettenreiche Profil eingesetzt werden. Die runde und weibliche Form erscheint wie eine schillernde Wolke, die an den Glanz der Schmuckstücke aus der Kollektion „Precious Chopard“ erinnert. Die grau oder braun getönten Gläser sind aus innovativem Polymer gefertigt. Dieses extrem leichte, flexible und robuste Material garantiert eine perfekte Sicht und einen optimalen Schutz. In einer perfekten Kombination aus Luxus und Exklusivität wird dieses außergewöhnliche Modell als Sonderausgabe in einem eleganten Schmucketui mit rot-goldenem, venezianischem Brokat geliefert und ist beim Augenoptiker und in den Chopard Boutiquen weltweit erhältlich.

Quelle: De Rigo

 

 

 

 

Category: Die Nachricht, NoOV, Unternehmen

Comments are closed.

[adrotate group="10"]
not for smartphones